Über uns

Die Ziele des "Förderverein Jugendarbeit Rosenheim e.V." sind auf die Jugendarbeit und den dort organisierten Jugendlichen in der Stadt Rosenheim ausgerichtet. Durch die Einbindung weiterer Abteilungen vergrößert der Verein sein Engagement zugunsten dieser Zielgruppe.

So gehört neben der Abteilung "Aktive Senioren für Rosenheimer Jugendliche" mit der Ausrichtung auf Berufsfindung und der Weitergabe von Erfahrungen an Jugendliche die Veranstaltungsgruppe "Rosenheimer Kleinkunsttage" zur Vereinsarbeit. Diese ist mit der Durchführung von Veranstaltungen zur Beschaffung zusätzlicher Finanzmittel für die Projektarbeit des Vereins aus Überschüssen ausgerichtet.

Durch die Beschaffung von Großspielgeräten (Hüpfburgen) und verschiedener Spielmobile ist der Verein in der Lage, für Kinder und Jugendveranstaltungen attraktive Angebote zu machen.

Für Veranstaltungen im Freien (Konzerte, Vereinsfeste, usw.) kann eine mobile Großbühne (überdacht/50m² Bühnenfläche) ggf. mit Licht- und Tonausstattung zu äußerst günstigen Preisen ausgeliehen werden.

Die eigenständigen Bereiche unter dem Dach des Fördervereins helfen bei der Umsetzung der gesetzten Vereinsziele. Weitere Projektgruppen sind in Planung.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie als Mitglied und Gönner in unseren Verein aufnehmen dürften.

Klaus Schäfer
1. Vorsitzender

Mitglied werden

Der FJR braucht Ihre Unterstützung

Werden Sie Mitglied.

  Download Antrag

Fördern Sie die Jugendarbeit schon ab 25 Euro im Jahr.

  Download Flyer FJR 

Weitere Informationen über uns finden Sie auch hier:

Über den FJR